Weitere Reiseberichte findet ihr auf https://www.rmgo.de/
Die Bilder sind in den Berichten verkleinert. Ein Klick auf das Bild vergrößert dieses.
Dieses ist kein Forum. Die Forensoftware wird nur genutzt um die private Homepage einfach zu erstellen.

Stützen für die Trittstufe beim Carthago

Antworten
SeewolfPK
Administrator
Beiträge: 551
Registriert: Montag 12. April 2010, 20:06

Stützen für die Trittstufe beim Carthago

Beitrag von SeewolfPK »

Durch dieses Video
wurde ich auf eine m.E. geniale Lösung für die Absicherung der Trittstufe gegen Bruch aufmerksam.

Leider fährt beim Carthago die Trittstufe durch eine Seitenschürze ein

4.JPG


somit können die Stürzen nicht dauerhaft an der Stufe montiert bleiben.
Das ist aber kein Hindernis, denn der Anbau geht blitzschnell.

In den Stufenholm wird eine mit Gewinde versehene passende Platte eingeführt.
Diese Platte diente mir auch als Bohrvorlage.

2.JPG


Die für Montage müssen die drei Schrauben


1.JPG
1.JPG (30.46 KiB) 9994 mal betrachtet

entfernt werden. Dann kann man die Stufe ein wenig lösen, die Plastik Endkappe entfernen und die passende Metallplatte mit Gewinde in den Holm einführen. Zur Fixierung, da vorher bekannt war, das die Stützen leider nicht dauerhaft an der Stufe bleiben können, lieferte Freddy Huth mir Armaflex Klebeband mit.


Die Arbeiten konnten von mir problemlos in kürzester Zeit durchgeführt werden.

So sieht es fertig aus:

5.jpg
6.jpg

Danke an den Camperfreund Freddy für diese praktische Lösung.
Gruß Paul

SeewolfPK
Administrator
Beiträge: 551
Registriert: Montag 12. April 2010, 20:06

Re: Stützen für die Trittstufe beim Carthago

Beitrag von SeewolfPK »

Freddy hat jetzt ein neues Befestigungsset gebastelt. Damit können die Stützen auch dauerhaft an meinem Carthago angebracht werden.
Bisher war die Schürze im Wege.
Gruß Paul

Antworten