Seite 1 von 1

Quedlinburg - UNESCO Welterbe-Stadt am Harz

Verfasst: Donnerstag 10. Oktober 2013, 18:37
von SeewolfPK
Nach Wernigerode (Bericht hier: Klick ) war Quedlinburg unsere nächste Station.

Die Stellplätze in Stadtnähe waren voll. Wir steuerten den Wohnmobilstellplatz der Familie Jahnke, Feldmark links der Bode 17 an.
Der Platz liegt etwas außerhalb der Stadt auf einem gesicherten Privatgrundstück mit viel Grün.
Das Betreiberehepaar ist äußerst zuvorkommend und bietet sogar einen Shuttleservice zur Stadt und zurück an.

Wir nutzten jedoch die mitgeführten Fahrräder und waren beeindruckt von den vielen Bauten, insbesondere das Gelände der Stiftskirche hat uns fasziniert.
Dort entstanden auch die meisten Bilder.


74737271706968676665646362616059585756555453525150494847464544

Auch hier gab es unsanierte Bausubstanz mg

Quedlinburg - UNESCO Welterbe-Stadt am Harz

Verfasst: Donnerstag 10. Oktober 2013, 18:50
von SeewolfPK
Nächste Station war danach Braunlage.
Das war aber gar nichts für uns "Flachland-Tiroler" *ROFL*
An Fahrradfahren war gar nicht zu denken und zu Fuß taten wir uns auch sehr schwer. Wir laufen lieber im Flachland mg

Aus diesem Grunde waren wir sehr schnell wieder im Wohnmobil und blieben nur die eine Übernachtung. Fotos habe ich dort nicht gemacht.

Quedlinburg - UNESCO Welterbe-Stadt am Harz

Verfasst: Dienstag 29. Oktober 2013, 11:34
von cybersally
nach Quedlinburg wollte ich auch immer schon mal...wird eins der ersten Ziele sein :)