Weitere Reiseberichte findet ihr auf https://www.rmgo.de/
Die Bilder sind in den Berichten verkleinert. Ein Klick auf das Bild vergrößert dieses.
Dieses ist kein Forum. Die Forensoftware wird nur genutzt um die private Homepage einfach zu erstellen.

Schwerin

Antworten
SeewolfPK
Administrator
Beiträge: 549
Registriert: Montag 12. April 2010, 20:06

Schwerin

Beitrag von SeewolfPK »

3 Wochen Wohnmobilurlaub – 5. und 6. Tag = Schwerin
Posted on 29. Juni 2012 by SeewolfPK

Von Dömitz aus erreichten wir unser nächstes Ziel, Schwerin, nach einer „abenteuerlichen“ Fahrt über schmale Landstraßen. Diese waren beidseitig mit altem Baumbestand versehen.

Die dicken Stämme der Bäume machen mittlerweile LKW´s und somit auch Wohnmobilen ein Begegnen sehr schwer. Teilweise sind die Stämme schon ausgesägt worden, damit hohe Fahrzeuge nicht mit den Aufbauten mit den Stämmen kollidieren. Die verordnete Geschwindigkeitsbeschränkung auf teilweise nur 40 km/h geht völlig in Ordnung.

In Schwerin hatten wir uns den stadtnah gelegenen Stellplatz bei der Marina Nord ausgesucht. Kaum angekommen, begrüßte uns schon der sehr freundliche Hafenmeister und erklärte die Gepflogenheiten und den Weg in die Stadt. Abgerechnet wird erst beim Abreisen. Bisher wurde das Vertrauen des Hafenmeisters nicht enttäuscht.

Auf dem Weg in die Stadt fiel uns schon von weitem das prunkvolle Schloss Schwerin mit seinen vielen Vergoldungen auf. Da das Schloss gleichzeitig den Landtag beinhaltet, sind die Renovierungen schon sehr weit vorangeschritten. Trotzdem bleibt noch einiges zu tun, was man auch auf den Bildern sehen kann.

Sehr schön gärtnerisch gestaltet ist die Außenanlage des Schlosses. Der Schlossgarten selber ist eine Grünanlage mit großem Baumbestand. Vom Schloss aus hat man auch einen schönen Blick auf den Schweriner See.

Interessant waren auch zwei dicht nebeneinander wachsende Bäume, die an einer Stelle mit einem starken Ast miteinander verwachsen sind. Ob es eine Laune der Natur oder eine Gärtnerleistung war, ist nicht bekannt.

Auch in der Stadt gibt es noch viele nicht sanierte Gebäude, an denen der Zahn der Zeit nagt.

Das Rathaus ist davon nicht betroffen.

517518519520521522523524525526527528529530531532533534535536537538539540541542543544545546547548549550551552553554555556
Gruß Paul

Antworten